Nathanaelkirche » Wer ist Nathanael

Wer ist Nathanael

Nathanael heißt übersetzt „Gott hat gegeben“. Der Namenspatron unserer Gemeinde ist ein Geschenk Gottes, konkret ein Jünger von Jesus Christus. Seine Geschichte steht in der Bibel, sie geht so:

Philippus war begeistert von Jesus. Er wurde sein Anhänger und folgte ihm auf dem Weg zusammen mit anderen. Da dreht sich Jesus zu ihnen herum und fragt sie: Was wollt ihr? Darauf Philippus: Wo ist deine Wohnung, Meister?

Jesus antwortete: Kommt und seht! Da kamen sie zu Jesus und blieben bei ihm. Später trifft Philippus den Nathanael und sagt: Wir haben den Messias gefunden, den die Propheten angekündigt haben. Es ist Jesus aus Nazareth. Kritisch fragt Nathanael: Was kann aus Nazareth schon Gutes kommen?

Da sagt ihm Philippus: Komm und sieh! (nach der Bibel, Johannesevangelium, Kapitel 1)

Sie wollen wissen, wer Jesus ist? Dann sind Sie hier richtig.

Komm und sieh!

Das ist unsere Einladung an Sie.

Unser Kirchgemeindesiegel (oben rechts auf dieser Seite) illustriert die Szene, in der Jesus zu Nathanael spricht. Unsere Partnergemeinde in Hannover, die Kirchengemeinde St. Nathanael verwendet auch diese Szene in Ihrem Logo:

nathanaellogo